Projektseminar Energieinformationssysteme

Lehrende: Prof. Florian Steinke, Johannes Börner (für allgemeine Rückfragen)

Veranstaltungsart: Projektseminar

Lehrinhalte: Im Projektseminar werden die TeilnehmerInnen an die eigenständige Beabreitung wissenschaftlich/technischer Fragestellungen herangeführt. Die TeilnehmerInnen bearbeiten dabei aktuelle Themen aus der Forschung von EINS unter Anleitung wissenschaftlicher MitarbeiterInnen. Die Themen werden individuell auf den jeweiligen Studentierenden angepasst und dienen in der Regel der Vorbereitung einer Bachelor oder Master Arbeit.

Anmeldung: Bitte kontaktieren Sie eine/n der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen basierend auf den Ausschreibungen für Master- und Bachelorarbeiten. Um die persönliche Qualifikation für die jeweilige Arbeit einschätzen zu können, bitte einen kurzen CV sowie einen aktuellen Notenspiegel beilegen.

Ablauf: Nach der Themendefinition zusammen mit dem Betreuer werden die genauen Bearbeitungsziele und erste Arbeitsschritte festgelegt. In zunehmender Selbstständigkeit bearbeiten die Studierenden die Aufgabenstellung. Am Ende des Semester fassen die Studierenden Ihre Ergebnisse in einer kurzen Ausarbeitung zusammen (max. 10 Seiten) und stellen sich diese in einer Abschlusspräsentation auch gegenseitig vor.

Lernziele:

  • Die Studierenden lernen sich selbständig mit einer komplexen technischen Fragestellung auseinanderzusetzen und selbständig Lösungsanaätze zu entwickeln
  • Wissenschaftliches Arbeiten und Methodik werden entwickelt/verbessert

Sprache: Deutsch/Englisch

Voraussetzung: keine

Verwendbarkeit: B.Sc. Etit (9CP), M.Sc. Etit (6 CP)

TUCAN ID: 18-st-1010-pj, 18-st-2040-pj

Print | Legal note | Privacy Policy | Sitemap | Search | Contact
to topto top